Kirche Johannisthal
Schriftzug                      Logo

Startseite
Kontakt
Der Verein
Aktuelles
Veranstaltungen
Sponsoren
Presse
Archiv
Links
Impressum


Umweltzone – CO2-basierte Kfz-Steuer – CO2-Grenzwerte
Was steckt dahinter?

Vortrag am 11. 9. 2009 um 18.00 Uhr
im Gemeindesaal, Sterndamm 90

Veranstaltet vom Förderverein zur Erhaltung des evangelischen
Kirchengebäudes in Johannisthal

In den letzten Jahren hat es eine Reihe von Veränderungen für die Besitzer von Kfz gegeben. Diese haben direkten Einfluss auf die Nutzung der Kfz oder auf die damit verbundenen Kosten. 

In Berlin gibt es eine Umweltzone, über deren Sinn heftig gestritten wird und die Verwendung von bestimmten Kfz erheblich einschränkt.  Seit Mitte 2009 gibt es eine neu strukturierte Kfz-Steuer, die erstmals eine CO2-Komponente enthält. 

Und auf europäischer Ebene werden ab 2012 CO2-Grenzwerte für Pkw eingeführt. Dabei wird in den Medien immer wieder ein Grenzwert von 120 g/km genannt.

In dem geplanten Vortrag werden, aufgrund der notwendigen Konzentration auf Schwerpunkte, diese drei Themen in verständlicher Form dargestellt und es werden die Beweggründe zur Einführung dieser Maßnahmen erläutert. 

Es sollen nicht nur Besitzer von Pkw angesprochen werden. Im Rahmen der sich nach dem Vortrag anschließenden Diskussion können auch Themen wie Radverkehr, Öffentlicher Nahverkehr oder Fußverkehr diskutiert werden.

Vortragender: Lars Mönch, Umweltbundesamt

Plakat